SERMENT, LOUISE-ANASTASIA

französische Philosophin, Cartesienne, *1642 in Grenoble, †1692 in Paris
S. war keine Wissenschaftlerin im üblichen Sinn, sie hatte aber ein leidenschaftliches Interesse an den zeitgenössischen Ideen der Naturphilosophie, vor allem an Descartes. Sie gehört zur Gruppe der sog. Cartesienne, Descartes’-Schülerinnen, zu der auch Anne de Lavigne, Marie Dupré, Elisabeth von der Pfalz u.a. zählen. S. verfaßte auch eigene lateinische und französische Poesie, die zum Teil veröffentlicht wurde.

Werk: Nouvelle Pandore, 2. Band, Paris 1698, hg.v. G. de Vertron.

Weiterführende Literatur:  Philosophinnen-Lexikon

Zurück zu S                                                                                Weiter